Station 1

Einführung und Via Ferrata

Direkt hinter Ihnen liegt die Station Gimmelwald. Sie ist der erste Zwischenhalt auf dem Weg zum grandiosen Aussichtsberg Schilthorn mit seinem imposanten Drehrestaurant. Der Bau dieser Bahn markiert einen wichtigen Schritt in der Geschichte des mechanisierten Alpentourismus, und er ist ein Beispiel für den Gipfelbahnbau der Nachkriegszeit. Der in Europa tobende zweite Weltkrieg verhinderte auch in der Schweiz touristische Grossprojekte. Die grossen Hotelbauten und die Anlagen der Jungfraubahn stammen denn auch aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts.